Kreative Videobearbeitung von Pinnacle Studio 17


Die neue Pinnacle Studio 17-Produktfamilie bietet eine optimierte Schnittstelle, schnelleres Video-Rendering, neues Live Screen Capture und Unterstützung von AVCHD 2

Ottawa/München, 29. Oktober 2013 Pinnacle stellt Pinnacle Studio™ 17 vor, die neue Version der weltweit führenden Videobearbeitungs-Software für Privatanwender. User können nun zwischen der Standardversion Pinnacle Studio 17 sowie Pinnacle Studio 17 Plus und Pinnacle Studio 17 Ultimate wählen und profitieren dabei von verbesserter Performance, schnellerem AVC-Video-Rendering, optimierter CUDA-Unterstützung und einer optimierten Schnittstelle. Für maximale Leistung bei der Videobearbeitung bietet Pinnacle Studio 17 Ultimate Anwendern das neue Live Screen Capture, Unterstützung von AVCHD 2.0 und nützliche Extras von Red Giant und iZotope. Zudem können User von Pinnacle Studio 17 Ultimate ein neues Update für die 4K Ultra HD-Unterstützung herunterladen. Damit lassen sich beeindruckende HD-Videos erstellen, die mit den neuesten Endgeräten kompatibel sind.


Die Pinnacle Studio 17-Produktfamilie bietet drei Leistungsstufen für die Videobearbeitung


Pinnacle Studio 17


Mit Pinnacle Studio 17 können Anwender Fotos und Videos kreativ gestalten. Neu in dieser Version ist die optimierte Schnittstelle, die eine noch schnellere Bearbeitung ermöglicht. Mithilfe schnellerer AVC-Video-Renderings und diverser Optimierungen, wie verbesserter CUDA-Unterstützung, ist die Performance nun noch besser. Pinnacle Studio 17 bietet verschiedene Extras, thematische Vorlagen für Montagen und über 1.500 Effekte, Titel und Vorlagen zur Erstellung von Filmen. Pinnacle Studio 17 ist an die Cloud angeschlossen und mit dem iPad kompatibel. Filme können so auch mobil erstellt und auf Facebook, YouTube, Vimeo, iPad, Apple TV und Xbox hochgeladen werden. Die zusätzliche Unterstützung von AVCHD 2.0 sorgt für Kompatibilität mit allen neuen Geräten.


Pinnacle Studio 17 Plus


Pinnacle Studio 17 Plus bietet die gleichen Verbesserungen wie Pinnacle Studio 17 mit weiteren Zusatzfunktionen. Mit dem neuen Live Screen Capture können Anwender direkt über ihren Bildschirm Inhalte aufnehmen und zu Filmen, Schulungsvideos und Präsentationen hinzufügen. Pinnacle Studio 17 Plus bietet Usern zudem die Möglichkeit, HD- und 3D-Videos mithilfe einer 24-Spuren-Zeitleiste zu bearbeiten und dabei aus über 1.800 Effekten, Titeln und Vorlagen zu wählen, um professionelle HD- und 3D-Videos zu erstellen.


Pinnacle Studio 17 Ultimate


Pinnacle Studio 17 Ultimate enthält alle Funktionen von Pinnacle Studio Plus sowie 4K Ultra HD Video-Unterstützung. Die neue Funktion kann ab Dezember heruntergeladen werden. Die Extras umfassen unter anderem iZotope Music und Speech Cleaner, Premium Red Giant-Plug-Ins, Blu-ray-Authoring, unbegrenzte Spurenanzahl und über 2.000 Sondereffekte.


Verfügbarkeit


Pinnacle Studio 17, Pinnacle Studio 17 Plus und Pinnacle Studio 17 Ultimate können ab sofort unter www.pinnaclesys.com direkt als elektronischer Download (ESD) gekauft werden. Boxversionen kommen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Mitte November in den Handel.


Die unverbindliche Preisempfehlung für Pinnacle Studio 17 beträgt 59,95 Euro, für Pinnacle Studio 17 Plus 99,95 Euro und für Pinnacle Studio 17 Ultimate 129,95 Euro. Upgrade-Preise sind verfügbar. Alle Preise enthalten die Mehrwertsteuer.


Speziell für Kunden, die Videos auf Ihrem iPad erstellen möchten, ist Pinnacle Studio für iPad im App Store erhältlich: https://itunes.apple.com/de/app/pinnacle-studio/id552100086?mt=8.


Zusätzliche Ressourcen wie Produktbeschreibungen und Bilder finden Sie hier. Bei Veröffentlichung wird um ein Belegexemplar gebeten.


Über Pinnacle


Pinnacle-Produkte geben Videointeressierten viele Möglichkeiten an die Hand, ihre einzigartigen Geschichten mithilfe von Filmen zu erzählen und mit ihren Familien und Freunden zu teilen. Das Pinnacle-Portfolio umfasst die preisgekrönten Anwendungen Pinnacle Studio, Pinnacle Studio für iPad und Dazzle-Videoaufnahmegeräte. Pinnacle ist im Besitz von Corel, einem weltweiten Softwareunternehmen. Weitere Informationen zu den Produkten von Pinnacle finden Sie unter www.pinnaclesys.com.


© 2013 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, das Corel-Logo, das Corel-Ballon-Logo, Dazzle, Pinnacle, Pinnacle Studio und Roxio sind Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation und/oder ihrer Tochterunternehmen. WinZip ist eine eingetragene Marke von VAPC (Lux) S.a.r.L. Alle anderen angeführten Namen und alle eingetragenen und nicht-eingetragenen Marken werden nur zur Identifizierung verwendet und bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.


Pressekontakt


Tim Schade
Corel UK Limited
Sapphuire Court / Bell Street
Maidenhead / Berkshire SL6 1BU
United Kingdom
t +44(0)1628 589849
tim.schade@corel.com